> Zurück

VBC Langenthal : D1, 3:0, 21.02.19

Frauenknecht Isa 27.02.2019

Donnerstagabend, 20.30 Uhr. Wir nahmen den Weg auf uns und reisten nach Langenthal.

Leider hat das Spiel schon nicht gut begonnen. Wir konnten die Annahme nicht sauber ans Netz bringen und im Angriff waren wir überhaupt nicht effizient. Über lange Zeit lagen wir mit insgesamt nur fünf Punkten hinten. Kurz vor dem Ende konnten wir durch eine sehr gute Service-Serie von Alex nochmals etwas mehr Druck machen und kamen immerhin über zehn Punkte (25:13).

Im zweiten Satz starteten wir wesentlich besser. Die Annahmen waren plötzlich so, dass man dann auch etwas kreieren konnte am Angriff. Es gab sehr viele lange Ballwechsel. Dies nicht zu Letzt, weil unsere Gegnerinnen unglaublich gut Defense spielten! Den einen oder anderen Monsterspielzug konnten wir dann sogar zu unseren Gunsten entscheiden. Doch schlussendlich waren die Langenthalerinnen auch im mittleren Satz besser als wir (25:17).

Rein in den dritten und letzten Satz. Da war die Luft bei uns draussen und wir konnten auf allen Positionen nicht mehr unsere Leistungen abrufen. Wir verlieren auch diesen Satz (25:17) und dieses Spiel klar mit 3:0.

Nun stehen noch zwei Spiele vor uns. Ich hoffe sehr, dass wir nochmals unsere gewohnte Teamleistung aus den letzten gemeinsamen Saisons abrufen können.

- Melä -