, Bühlmann Sara

Damen 1 - VBC Uni Bern (3:0)

Am Samstagmorgen trafen wir noch etwas müde in der Turnhalle Riggisberg ein. Um 10.00 Uhr ging der Match gegen VBC Uni Bern schliesslich los. Wir begannen gut und haben den ersten Satz (25:15) gewonnen. Es gab viele schön gespielte Ballwechsel und wir griffen erfolgreich an.

Im zweiten sowie auch im dritten Satz ging es etwas hektischer auf dem Feld zu- und her. Wir wurden etwas unruhig und unsere Abnahmen brachten wir teilweise nicht optimal nach vorne. Unsere Gegnerinnen nutzen diese Chance, um zu punkten und dementsprechend sank bei uns auf dem Feld die Stimmung. Den Anschluss verloren wir aber nie ganz und mit genug Konzentration sowie nach einem kurzen „verschnauf“ Time-Out, konnten wir die Punktedifferenz wieder aufholen und den Spielstand zu unseren Gunsten drehen. Wir kämpften und haben auch den zweiten und dritten Satz für uns entschieden.

Somit haben wir unser viertes Spiel in dieser Saison erfolgreich gegen den VBC Uni Bern bestritten. Vielen Dank an alle Zuschauer für die super Unterstützung!  

 

VBC Riggisberg 3 : 0 VBC Uni Bern

25:15 / 28:26 / 26:24